Manuka Honig aus Neuseeland: Heilwirkung, Eigenschaften und Anwendung

Manuka Honig

Seit einiger Zeit ist der Begriff Manuka Honig in aller Munde. Der Neuseeländische Honig schmeckt nicht nur gut, er hat auch große Heilkraft. In diesem Artikel erfahren Sie über Wirkung, Anwendung und Qualitätsmerkmale des Manuka Honigs.

Manuka Honig im Überblick

Was ist Manuka Honig?

Manuka Honig ist Karamell-brauner Blütenhonig aus der Manuka-Pflanze. Dieser Strauch ist bei uns auch unter dem Namen Südseemyrte bekannt. Manuka-Pflanzen sind robust und finden sich ausschließlich auf der Nordinsel Neuseelands in freier Wildbahn. Daher kommt echter Manuka Honig auch immer aus Neuseeland. Die Pflanzen blühen nur einige Wochen im Frühling, was Manuka Honig rar und daher teurer als regulären Honig macht.

Manuka Strauch Suedseemyrte
Manuka Sträucher erblühen in kräftigem Pink

Der Nektar der Manuka-Pflanze hat besondere Heilwirkungen, welche sich von anderen Honigsorten unterscheiden. Bereits die Ureinwohner Neuseelands haben diesen Honig verwendet und ihm den Name Manuka gegeben.

Manuka Honig Heilwirkung: Welche Heilkräfte hat der Honig?

Manuka Honig wird besonders für die Heilwirkung geschätzt. Diese kommt vom Inhaltsstoff Methylglyoxal, kurz MGO. Der Inhaltsstoff entsteht aber nicht im Manuka-Strauch, sondern erst bei der Lagerung des Honigs in den Bienenwaben. Heilwirkungen von Methylglyoxal wurden bereits mehrfach in wissenschaftlichen Studien belegt. Daher empfehlen auch immer mehr Ärzte das Heilmittel.

Biene Bienenstock
Methylglyoxal entsteht erst durch die Lagerung im Bienenstock

Je nach Anwendung – innerlich oder äußerlich – können unterschiedliche Leiden behandelt werden. Hier ein Überblick über die Eigenschaften des Manuka Honigs:

Für die innerliche Anwendung:

  • lindert Magen-Darm-Beschwerden
  • stärkt das Immunsystem
  • lindert Zahnbeschwerden wie Paradontitis und Infektionen
  • kann Erkältungen vorbeugen
  • glättet die Haut und spendet Feuchtigkeit
  • hilft bei der Zellregeneration

Für die äußerliche Anwendung:

  • fördert Wundheilung selbst bei schwer heilenden Wunden
  • antibakteriell, desinfizierend
  • lindert Entzündungen bei Arthrose und Arthritis

Anwendung des Manuka Honigs: Welche Produkte gibt es?

Am häufigsten wird Manuka Honig pur angewendet. Wie normalen Honig können Sie diesen in Gläsern kaufen. Manuka Honig schmeckt besonders gut auf einer Scheibe Brot oder im Tee.

Je nach Anwendung gibt es aber verschiedene Produkte aus Manuka Honig. Für äußerliche Anwendungen gibt es spezielle Cremen, Salben und Lippenbalsam. Für innerliche Anwendungen gibt es Sirup, Tropfen, Bonbons oder sogar Zahnpasta.

Woran erkennt man echten Manuka Honig?

  • Herkunftsland: Manuka Honig kommt ausschließlich aus Neuseeland. Achten Sie daher auf diese Information auf dem Etikett. Meist steht „100 % Neuseeland“ geschrieben.
Neuseeland Kueste
Manuka Honig kommt ausschließlich aus Neuseeland
  • Zertifizierter MGO Anteil: Der Methylglyoxal-Anteil ist nicht immer gleich hoch. Abhängig von der Lagerzeit des Honigs in den Bienenwaben kann der Anteil höher oder niedriger sein. Wichtig ist jedoch, dass der Methylglyoxal Anteil auf der Verpackung zertifiziert ist.
  • Marke: Erkundigen Sie sich über die Marke. So stellen Sie sicher, dass der Manuka Honig sorgfältig hergestellt wurde und es sich um seriöse Imker handelt.

Manuka Honig kaufen: Bestellen Sie Produkte online

Sie können hochwertige Marken für Manuka Honig einfach im Internet bestellen. Verschiedene Shops bieten ein großes Sortiment an Marken und Produkten.

  • Amazon: Der Online-Marktplatz bietet viele Marken und Produkte zu guten Preisen an. Der Versand ist schnell und zuverlässig.
Zuletzt aktualisiert am 19. Juni 2020 um 08:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
  • Shop-Apotheke: Diese Online Versandapotheke ist eine der größten in Österreich und Deutschland. Im Sortiment finden Sie zahlreiche Manuka Honig-Produkte. Die Qualität der Produkte ist hoch.

Entdecken Sie das Manuka Honig Sortiment der Shop-Apotheke >>

  • Zur Rose: Auch die Online Apotheke Zur Rose bietet Manuka Produkte an. Die Auswahl ist zwar etwas kleiner, jedoch gibt es zahlreiche medizinische Produkte wie Tropfen, Tinkturen und Salben mit Manuka Honig.

Entdecken Sie das Manuka Honig Sortiment von Zur Rose >>

Fazit

Manuka Honig ist zwar etwas teurer als regulärer Blüten- oder Waldhonig, bringt dafür aber viele Heilwirkungen mit sich. Entzündungshemmende, antibakterielle und wundheilende Eigenschaften sprechen für den Konsum von Manuka Honig. Wichtig ist jedoch, auf gute Qualität der Produkte zu achten. Das Etikett gibt ein gutes Gefühl dafür, ob es sich um seriöse Manuka Produkte handelt.

Vorheriger ArtikelWanderschuh kaufen: Diese 8 Kriterien sollten Sie beachten!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here