Schuh Spikes – Gleitschutz für alle Schuhe helfen bei Glatteis Tagen im Winter

0

Winterzeit ist Unfallzeit, dies bewahrheitet sich immer wieder. Doch zum Glück gibt es Hilfsmittel wie die Schuh Spikes, die hier Abhilfe schaffen können. Gerade Glatteis oder festgetretener sowie festgefahrener Schnee bergen das Risiko in sich, das man ausrutscht und sich schwer Verletzt.

Auch wenn man geeignetes Schuhwerk trägt, ist man vor dieser Gefahr nicht gefeit. Selbst die besten Sohlen sind nicht in der Lage, ein Ausgleiten auf vereisten Flächen zu verhindern. So ist es nicht verwunderlich das sich viele Senioren im Winter in die eigenen vier Wände eingesperrt fühlen. Eine der einfachsten Ausführungen der anti rutsch Hilfsmittel sind die Schuhspikes zum Überziehen.

Für nahezu alle Schuhe geeignet

Um diesem Umstand entgegenzuwirken werden Schuh Spikes angeboten sie sich unter fast allen Schuhen befestigen lassen. Mit den Schuh Spikes wird ein erhöhtes Maß an Sicherheit geboten. Je nach Modell lassen sich die Gleitschutz Spikes einfach und schnell über den Schuh ziehen. Die Schuhe müssen hierzu nicht einmal ausgezogen werden. Übrigens sollte man die Schuh Spikes im Winter immer bei sich tragen. So kann man gewährleisten, dass man nicht von Glatteis oder Schnee überrascht werden kann. Hier sind die Schuhspikes mit Klettbefestigung besonders praktisch.

Effektiver als die Hausmittel

So wie für aktive Senioren Rückenprotektoren angeboten werden, die einer Verletzungsgefahr beim Skifahren vorbeugen sollen, sind auch die Schuh Spikes eine einfache und bequeme Möglichkeit, schwerwiegenden Verletzungen nach Stürzen vorzubeugen. Durch das geringe Gewicht werden die Schuh Spikes beim Tragen kaum bemerkt. Sie bieten sicheres Gehen und Stehen auch bei Glatteis. Im Gegensatz zu den Hausmitteln wie Socken über die Schuhe ziehen, wirken die Schuh Spikes nicht nur über einen kurzen Zeitraum. Sie krallen sich in vereiste, glatte Oberflächen und bieten daher mehr Sicherheit als die Hausmittel. Noch ein kleiner Tipp, vergessen sie im Winter niemals ihr Seniorenhandy, um im Bedarfsfalle Hilfe herbeirufen zu können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here