Wellness pur mit Ohrkerzen

0
Ohrkerzen
Ohrkerzen Behandlung

Die Ohrkerzenbehandlung ist bereits seit Jahrhunderten von HOPI Indianern bekannt und wurde dort bei medizinischen Anwendungen praktiziert. Daraus hat sich für eine bestimmte Art der Ohrkerzen, die sogenannten HOPI Ohrkerzen entwickelt. In den letzten 10 Jahren haben sich die Ohrkerzen im Wellness und Entspannungsbereich sehr stark durchgesetzt.

Die Ohrkerzen bestehen aus Bienenwachs und sind ungefähr 20 bis 23 cm lang.

Zur Ohrkerzenbehandlung wird eine Ohrkerze pro Ohr verwendet und zuvor mit dem Feuerzeug angezündet. Gute Ohrkerzen haben eine Abbrennmarkierung, die als „rote Linie“ auf der Ohrkerze angebracht ist. An diesem Punkt sollte die Ohrkerze in einem Glas Wasser gelöscht werden. Die Ohrkerzenbehandlung dauert je Ohr ungefähr 10 Minuten. Anschließend wird das andere Ohr mit der gleichen Art und Weise mit einer Kerze behandelt. Die Behandlung sollte immer zu Zweit durchgeführt werden. Der Patient liegt entspannt auf der Seite und die 2. Person beobachtet, dass die Ohrkerze waagrecht steht und passgenau auf dem Gehörgang sitzt. So kann sich der Patient voll auf die Ohrkerzenbehandlung konzentrieren und komplett entspannen.

Während der Ohrkerzenbehandlung spürt der Behandelnde ein wohliges Zischen Geräusch im Ohr. Dies unterstützt zusätzlich den Entspannungseffekt beim Patienten.

Mittlerweile haben sich die Ohrkerzen auch im privaten Bereich zur Behandlung sehr stark verbreitet und großen Anklang gefunden. Bei der Partneranwendung werden Ohrkerzen als gemütliches Zusammensein mit dem Partner gegenseitig gesetzt und anschließend die wohlige und entspannende Ohrmassage durchgeführt.

Bei der Auswahl der Ohrkerzen ist auf verschiedene Merkmale zu achten, da die Qualität je Anbieter unterschiedlich ist.

  • Sichtbare Abbrennmarkierung (rote Linie an der Ohrkerze)
  • Sicherheitsfilter in der Ohrkerze, damit kein Wachs in den Gehörgang gelangt.
  • geprüftes Produkt (CE, oder Medizinprodukt)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here