Kurzhaarfrisur als Anti-Aging-Waffe für Frauen

kurzhaarfrisur

Kurzhaarfrisuren werden bei Frauen immer beliebter und werden immer öfters auch von jungen Menschen getragen. Besonders für Frauen ab 50 Jahren kann eine Kurzhaarfrisur sehr vorteilhaft sein.

Kurzhaarfrisuren wirken meist frischer

Auch Langhaarfrisuren können bei älteren Frauen gut aussehen und für manche Frauen passender als kurze Haare sein. Dennoch wirken lange Haare im Alter oft langweilig und streng. Eine Kurzhaarfrisur kann bei richtigem Schnitt deutlich frischer und dynamischer wirken.

Haare werden im Alter dünner und trockener

Das Haare im Alter dünner und auch trockener werden ist wissenschaftlich bewiesen. Diese Veränderungen lassen eine Langhaarfrisur oft ungepflegt aussehen. Mit kurzen Haaren sieht man dann häufig gepflegter aus, was vor allem bei Frauen die noch im Berufsleben aktiv sind sehr wichtig ist.

Außerdem lassen sich Falten mit einer Kurzhaarfrisur besser verbergen. Mit einem gelungenen Haarschnitt lassen sich speziell Falten an Mund, Hals und Kinn verstecken.

Pixie Cut als Trendfrisur

Heuer liegt der sogenannte Pixie Cut besonders im Trend. Diese Frisur eignet sich perfekt für Frauen mit dünnem Haar und lässt das Gesicht frischer wirken. Es gibt verschiedene Variationen dieser Frisur und wird auch häufig von Hollywoodstars getragen. Der Pixie Cut ist trotz der Kürze eine sehr weibliche und elegante Frisur.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here