Einkaufstrolley – Einkaufshilfen sorgen für Unabhängigkeit beim Einkaufen

1
Trolley, Erleichterungen beim Einkauf
Trolley, Erleichterungen beim Einkauf

Gerade beim Einkaufen werden Senioren im Alltag vor oftmals schwerwiegende Probleme gestellt. Das Tragen der schweren Tüten oder Körbe kostet immens viel Kraft. Diese Kraft ist bei einigen Senioren nicht mehr gegeben. Hier kann ein Einkaufstrolley oder auch Shopper oder Einkaufshilfe genanntes Hilfsmittel Abhilfe schaffen. Diese Einkaufstrolleys sind nicht nur bei Senioren sehr beliebt. Auch viele Hausfrauen und Männer jüngerer Jahre nutzen diese Einkaufshilfen. Sie sind bequem, leicht zu transportieren, Verfügen zum Teil über besondere Extras und erleichtern den Alltag in vielen Situationen. Die Ausführungen, in denen die Einkaufstrolleys angeboten werden, sind recht unterschiedlich. Vom stabilen Stahlrohrgestell bis zu Rollen, die so gebaut sind, dass sich die Einkaufshilfe auch die Treppen heraufziehen lässt, werden unterschiedliche Modelle angeboten. Aber eines haben alle angebotenen Modelle gemeinsam. Sie entlasten den Rücken bei Personen, die unter Rückenbeschwerden leiden. Sie sind kraftsparend und zudem bieten sie eine Möglichkeit, die Selbstständigkeit in den eigenen vier Wänden zu erhalten.

Gerade die etwas hochwertigeren Modelle der Einkaufstrolleys sind sehr beliebt. Sie bieten je nach Ausführung sogar eine kleine Sitzfläche, die bei Bedarf herunter geklappt werden kann. So kann sich die jeweilige Person während des Einkaufs kurz hinsetzen, um zu verschnaufen. Einige Shopper, wie diese Einkaufshilfen auch genannt werden, verfügen über separate Taschen, in denen sich zum Beispiel auch ein Seniorenhandy unterbringen lässt. Besonders ist bei den Einkaufshilfen, dass auch Modelle angeboten werden, bei denen ein Radprinzip verwendet wird, mit dessen Hilfe sich Treppen überwinden lassen. Die Räder sind leicht laufend, sodass kaum Kraftaufwand für das Transportieren der Einkäufe erforderlich ist. So kann man auch ohne Treppenlift seine Einkäufe gut über die Treppe transportieren.

Bei den Einkaufshilfen werden Ausführungen angeboten, die einen Bastkorb montiert haben, in dem die Einkäufe verstaut werden. Wieder andere Modelle nutzen eine stabile Tragetasche aus Nylon oder anderem wetterfestem Material, in dem die Einkäufe gut aufgehoben sind. Bei diesen Modellen lässt sich je nach Bedarf auch die Tasche abnehmen und kann separat getragen werden. Viele Einkaufshilfen verfügen über höhenverstellbare Griffe, die sich an die Körpergröße anpassen lassen. Mit einem Modell, an das die Einkaufstaschen nur angehangen werden müssen, wird auch den Personen Rechnung getragen, die unter Rheuma leiden. Diese sogenannten Wagen für Taschen lassen sich sehr klein zusammenlegen. Dank dieser Hilfsmittel können Senioren ihren Einkauf um ein Vielfaches leichter transportieren. Zudem bieten sie ein Stück Sicherheit im Alltag.

1 KOMMENTAR

  1. Guten Tag
    Ich suche den Einkaufstrolley mit 4 Rollen zum seitwärts neben sich her zu schieben (ohne dass er hinfällt! auch beladen soll er nicht kippen!) Also keinen trolley den ich hinter mir herziehe. Können Sie mir weiterhelfen?
    Besten Dank zum Voraus und freundliche Grüsse
    Susanne Saraf

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here