Angora Wäsche für die Gesundheit – altbewährt und gut

0
Angora Nierenwaermer
Angora Nierenwaermer

Angora Wäsche ist schon seit geraumer Zeit beliebt, wenn es um Kälteschutz und Gesundheit geht. Diese steht nicht nur bei Senioren hoch im Kurs. Die Eigenschaften der Angora Wäsche und Wolle gleichen denen, die die Textilhersteller mit sogenannten Thermofasern künstlich nachbilden wollen. Angorawolle wird mit Haaren des Angora Kaninchens hergestellt. Diese ist nicht mit Mohair zu verwechseln, diese Wolle wird wiederum mit den Haaren der Angora Ziege hergestellt. Bei Senioren sind beispielsweise Gelenkwärmer aus Angora oder Angora Unterwäsche besonders beliebt. Die Angora Unterwäsche sorgt beispielsweise dann, wenn man schwitzt, dafür das die Feuchtigkeit problemlos nach Außen abgeführt werden kann.

Viele Sportler schätzen die positiven Eigenschaften des Angora Materials

Auch beim Sport greifen viele Menschen auf Angora Materialien zurück. Die Eigenschaften der Angora Wolle werden beispielsweise von Wintersportlern besonders geschätzt. Neben Tragekomfort und den Klimaeigenschaften ist eine weitere positive Eigenschaft von Angora, das sie trotz aufgenommen Schweißes keinen Geruch entwickelt. Wäschestücke aus Angora sind zudem bei vielen Berufsgruppen als ideale Berufsbekleidung sehr geschätzt.

Wärme und Linderung bei rheumatischen Erkrankungen

Gerade für Menschen die unter Gelenkserkrankungen leiden, die besonderer Wärme bedürfen, eignet sich das Angora Material in besonderem Maße. Selbst Motorradfahrer, die auch in der etwas kälteren Jahreszeit ihre Fahrzeuge bewegen, schwören auf das Material. Sie tragen Nierengurte aus Angora oder Schulterwärmer die die empfindlichen Gelenke schützen. An Rheuma erkrankte schwören auf die wärmende Wirkung von aus Angora gefertigten Gelenkwärmern oder Wäschestücken. Sicherlich haben die Wäschestücke auch einen wärmenden Effekt, wenn sie bei den 6 für Senioren geeigneten Sportarten getragen werden.

 

Kniewärmer / Gelenkwaermer Feinwaesche

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here